Es geht drunter und drüber

Mithilfe der integrierten LV-Druckvorschau bietet GAEB-Online 2016 ein leistungsfähiges Werkzeug, um die Druckausgabe einer GAEB-Ausschreibung nach den eigenen Wünschen zu definieren. Damit können Sie nicht zuletzt das ganze Leistungsverzeichnis als PDF ausgeben oder in einer Textverarbeitung wie zum Beispiel Microsoft Word® speichern.

Schon lange streiten sich die Praktiker hierbei, ob die Mengen- und Preiszeile einer Position im LV-Ausdruck über oder unter dem Positionstext erscheinen soll. In GAEB-Online 2016 kann dies der Benutzer im Druckdialog für die LV-Druckvorschau einfach per Mausklick selbst festlegen.

Drunter und Drüber – in GAEB-Online 2016 ganz einfach!

Die Applikation GAEB-Online 2016 ist sehr leicht erlernbar und hat eine elegante Oberfläche. Das Programm wurde für Windows 10 entworfen und steht auch für Terminalserver zur Verfügung. Weitere Details finden Sie im Netz direkt auf www.gaeb-online.de.

Jetzt neu: Version GAEB-Online 2016 – V5

Seit heute steht die neue Version GAEB-Online 2016 – V5 als kosenloses Update für alle GAEB-Online 2016 Kunden bereit. Auch in der neuen Version haben wir wieder alles dafür getan, damit Sie GAEB Angebote schnell und einfach kalkulieren und digital abgeben können.

GAEB-Online 2016 Update

Besser drucken

Alle Druckfunktionen wurden komplett überarbeitet. Alle Optionen können jetzt in einem übersichtlichen Dialog ausgewählt werden. In der Druckvorschau können Sie jetzt zusätzlich festlegen, ob die Mengen- und Preiszeile über oder unter der Position gedruckt werden soll.

Noch schneller

Die Geschwindigkeit wurde optimiert. Durch eine neue Technik wird es möglich, dass zum Beispiel die Summenbildung oder der Import von Preisen in ein GAEB-LV bis zu 7 mal schneller wird. Gerade bei großen GAEB-LVs ist dies ein unschlagbarer Vorteil und bietet noch mehr Komfort für ihre tägliche Arbeit.

Textergänzungen in Excel

Textergänzungen (Bietertexte) können direkt in Excel erfasst und wieder in ein geöffnetes GAEB-LV importiert werden.

GAEB-Online 2016 Update

Update laden

GAEB-Online 2016 Kunden können Ihre Version über die Online-Updatefunktion jetzt kostenlos updaten. Dies gilt auch für Anwender von GAEB-Online 2016 USB oder Benutzer der Terminalserverversion GAEB-Online 2016 TS.

Ankündigung GAEB-Online 2016 – V5

In Kürze wird unsere Version GAEB-Online 2016 – V5 erscheinen. Diese Version wird für alle GAEB-Online 2016 Anwender kostenlos als Update zur Verfügung stehen.

GAEB-Online 2016 Update

Besser drucken

In der neuen Version GAEB-Online 2016 – V5 haben wir die Druckfunktionen komplett überarbeitet. So können alle Druckoptionen jetzt schnell und einfach in einem übersichtlichen Dialog ausgewählt werden. Für die Druckvorschau kann nun mit einer neuen Option die Mengen- und Preiszeile über oder unter der Position gedruckt werden.

Noch schneller

Darüber hinaus haben wir die Geschwindigkeit aller Berechnungsvorgänge in unserer Lösung optimiert. Durch eine neue Technik wird es möglich, dass zum Beispiel die Summenbildung oder der Import von Preisen in das GAEB-LV bis zu 7 mal schneller als in der Version GAEB-Online 2016 – V4 wird. Gerade bei großen GAEB-LVs ist dies ein unschlagbarer Vorteil und bietet noch mehr Komfort für unsere Anwender.

Update

Anwender von GAEB-Online 2016 können die V5 in Kürze über die Online-Updatefunktion kostenlos herunterladen. Dies gilt natürlich auch für Anwender von GAEB-Online 2016 USB oder Benutzer der Terminalserverversion GAEB-Online 2016 TS.

Anwender von älteren Versionen erhalten gerne auf Anfrage ein günstiges Upgradeangebot.

Nützlich für alle – der GAEB RTF-LV-Editor

Im Prinzip ist der RTF-LV-Editor eine kleine Textverarbeitung in GAEB-Online 2014 mit der das LV für einen Ausdruck umgestaltet werden kann. Hierbei können Sie Kopf- und Fußzeilen verändern, Seitenumbrüche einfügen, Tabellen einfügen oder ändern und natürlich die Schrift und den Seitenaufbau wie Ränder oder Seitenzahlen verändern.

Selbstverständlich können Sie auch Änderungen an den Positionstexten vornehmen, wobei dies dann immer nur den Ausdruck betrifft und die Texte der GAEB-Ausschreibung selbst nicht verändert werden. Und natürlich können Sie das Ergebnis aller Änderungen über den RTF-LV-Editor auch ausdrucken.

Wenn Sie lieber mit Ihrer eigenen Textverarbeitung arbeiten wollen, so ist auch dies kein Problem. Exportieren Sie einfach das GAEB-LV im Format der von Ihnen genutzten Textverarbeitung. Alle Formatierungen in der GAEB-Ausschreibungen sowie mögliche Skizzen oder Bilder werden im RTF-LV-Editor übernommen und können von dort aus auch nach MS-Word, OpenOffice oder jede andere Textverarbeitung oder in andere Formate übernommen werden.

Der RTF-LV-Editor – Arbeiten in der Seitenansicht…

Mit dem integrierten RTF-LV-Editor bietet GAEB-Online 2014 ein leistungsfähiges Instrument, um die Druckausgabe einer GAEB-Ausschreibung nach Ihren Anforderungen direkt in einer Seitenansicht frei zu gestalten. Alternativ können Sie das komplette GAEB-LV per Mausklick direkt in eine Textverarbeitung etwa MS-Word oder LibreOffice speichern und dort weiter verändern.

LV-RTF-Editor

Ein Angebot kann individuell auch an die Textverarbeitung von z.B. OpenOffice übergeben und dort bearbeitet werden. Das große Plus der Lösung GAEB-Online 2014 ist neben dem günstigen Preis nicht zuletzt die direkte Zusammenarbeit mit einem gängigen Office Paket.

Drucken oder den Ausdruck gestalten?

Für die Angebotsabgabe arbeiten Anwender mit GAEB-Online 2014 unterschiedlich. Viele Nutzer erfassen die Preise, erzeugen die DA84 für den Auftraggeber und erstellen aus der Druckvorschau ein PDF für das schriftliche Angebot.

LV-RTF-Editor

Andere Nutzer haben die Anforderung das Erscheinungsbild eines Angebotes nach bestimmten Vorgaben zu verändern. Diese Nutzergruppe kann über den RTF-LV-Editor das Angebot nochmals bearbeiten oder es zur Weiterbearbeitung an eine Textverarbeitung übergeben. Zum Beispiel in MS-Word wird in diesen Fällen das Angebot überarbeitet und das Layout angepasst.

Hierbei können Kopf- und Fußzeilen verändert, Seitenumbrüche eingefügt, Tabellen ergänzt oder geändert werden. Ebenfalls kann die Schrift oder der Seitenaufbau wie Seitenränder oder Seitenzahlen umgestellt werden.