FreeOffice von Softmaker nutzen

Nachfolgende eMail erreichte uns heute zum Thema Office:

Hallo Frau Braun,

wir nutzen ihr neues Programm nebst dem kostenlosen FreeOffice und sind mit beidem zufrieden. Ich wollte das nur mal mitteilen, da ich das FreeOffice nicht in der Liste der Office-Pakete bei Ihnen gefunden habe.

Danke für den Hinweis. Ich möchte an dieser Stelle noch den Link zu FreeOffice der Firma Softmaker ergänzen: http://www.freeoffice.com