Was ist der GAEB-Datenaustausch?

GAEB-Ausschreibungen sind im Baubereich nicht wegzudenken und spielen eine wichtige Rolle. Allerdings sind für die Bearbeitung oftmals kostspielige Sonderprogramme nötig – wer diese nicht in Anspruch nehmen möchte, kann auf Alternativen wie beispielsweise GAEB-Online 2014 zurückgreifen, welches mit unter 100 EUR vergleichsweise günstig zu erwerben ist.

Trotz der Vergünstigung müssen Anwender nicht mit umständlichen Programmneuheiten kämpfen, sondern dürfen sich auf eine leichte Arbeitsumgebung, wie sie auch für OpenOffice oder Excel verwendet wird, freuen.

Mit dem integrierten RTF-LV-Editor bietet GAEB-Online 2014 ein mächtiges Werkzeug, um den Ausdruck einer GAEB-Ausschreibung entsprechend den individuellen Vorgaben frei zu gliedern. Hierbei können Sie nicht zuletzt das komplette GAEB-LV in eine Textverarbeitung wie beispielsweise OpenOffice exportieren. Über die einfache Programmoberfläche von OpenOffice lassen sich die Angebotsdaten weiter verändern oder ausdrucken – wahlweise als Blankett oder mit den kalkulierten Summen.

GAEB-Online 2014 ist sehr leicht erlernbar und verfügt über eine moderne Oberfläche. Das Computerprogramm wurde für Windows 8 entworfen und steht zusätzlich als Variante zur Nutzung auf einem Terminalserver zur Verfügung. Weitere Infos finden Sie im Internet direkt auf www.gaeb-online.de.