Was bei Office noch fehlt…

Das Office-Paket Microsoft Office gehört seither zur Standard-Ausstattung in den meisten Baufirmen. Gleich ob für Schriftverkehr, zur Mail-Kommunikation oder zur Ermittlung von Preisen und der schnellen Erstellung von Angeboten. Während sich die Office-Lösung von Microsoft also seit langem etabliert hat und das Paket schier unbegrenzt viele nützliche Funktionen besitzt, fällt insbesondere im Bauwesen immer wieder auf, dass eine wichtige Eigenschaft noch fehlt: Die Option GAEB-Ausschreibungen direkt mit Excel oder Word zu bearbeiten.

Mit dem Windows-Programm GAEB-Online 2014 haben wir deshalb eine einfache aber effiziente Ergänzung zu Microsoft Office entwickelt, mit der GAEB-Ausschreibung mit Microsoft Word oder Microsoft Excel bearbeitet werden können. Hierbei übergibt GAEB-Online 2014 eine GAEB-Datei zur Weiterbearbeitung z.B. an MS Excel um dort einfach das Angebot kalkulieren zu können, oder an MS-Word um die Ausschreibung Baufirmeneinfach auszudrucken oder das Angebot noch individuell zu gestalten.