Update für GAEB-Online 2018 – Version 6.0.0.2

Wir haben heute die neue Version GAEB-Online 2018 in der Version 6.0.0.2 veröffentlicht. Das Update ist für alle Kunden, die eine Version GAEB-Online 2018 erworben haben, kostenlos. Mit dieser Update-Version werden GAEB-Dateien bei denen die EP-Anteile in einer DA83 ohne Namen definiert wurden, gesondert behandelt.

Das Programm GAEB-Online 2018 ist intuitiv zu bedienen und verfügt über eine moderne Oberfläche. Die Software wurde für Windows 10 entworfen und steht zusätzlich als mobile Variante mit dem Namen GAEB-Online 2018 USB auf einem USB-Stick Verfügung. Weiterführende Informationen und Preise finden Sie auf der Web-Seite direkt auf www.gaeb-online.de.

Sie müssen ein Angebot als X84 abgeben?

Kein Problem, da können wir helfen! Die Datei mit der Endung X83 ist das Leistungsverzeichnis im GAEB-XML-Format und die X84-Datei ist die Angebotsdatei die Sie erstellen und wieder an den Planer zurücksenden müssen.

Mit unserem Software-Tool GAEB-Online 2016, das für alle Betriebe im Bauhaupt- und Nebengewerbe erstellt wurde, können Sie alle GAEB-Ausschreibung einfach per Mausklick öffnen und direkt bearbeiten. Sie können Ihre Kalkulationen durchführen und Ihr Angebot auf Anhieb als Datei im elektronischen Angebotsformat D84, P84 oder X84 abspeichern.

GAEB DA84 speichern

GAEB-Online 2016 verarbeitet die GAEB-Formate GAEB 90, GAEB 2000 und GAEB DA XML in der Version 3.2. Ein Preisangebot kann zusätzlich per Mausklick an jede gängige Textverarbeitung wie z.B. LibreOffice oder OpenOffice exportiert und ausgedruckt werden.

Das Programm GAEB-Online 2016 ist einfach zu bedienen und verfügt über eine moderne Oberfläche. Das Programm wurde für Windows 10 entworfen und steht auch als Version für einen Terminalserver zur Verfügung. Weiterführende Informationen und Preise finden Sie unter direkt auf www.gaeb-online.de.

Update für GAEB-Online 2016 – Version 5.1.0.0

Wir haben heute die neue Version GAEB-Online 2016 in der Version 5.1.0.0 veröffentlicht. Das Update ist für alle Kunden, die eine Version GAEB-Online 2016 erworben haben, kostenlos.

Mit dieser Update-Version können Zeitansätze in GAEB-LVs noch einfacher bearbeiten werden. Zusätzlich können in einem Leistungsverzeichnis geforderte Zeitansätze jetzt auch direkt über Excel kalkuliert und wieder in die GAEB-Datei importiert werden.

Das Programm GAEB-Online 2016 ist intuitiv zu bedienen und verfügt über eine moderne Oberfläche. Die Software wurde für Windows 10 entworfen und steht zusätzlich als mobile Variante mit dem Namen GAEB-Online 2016 USB auf einem USB-Stick Verfügung. Weiterführende Informationen und Preise finden Sie auf der Web-Seite direkt auf www.gaeb-online.de.

Jetzt neu: Version GAEB-Online 2016 – V5

Seit heute steht die neue Version GAEB-Online 2016 – V5 als kosenloses Update für alle GAEB-Online 2016 Kunden bereit. Auch in der neuen Version haben wir wieder alles dafür getan, damit Sie GAEB Angebote schnell und einfach kalkulieren und digital abgeben können.

GAEB-Online 2016 Update

Besser drucken

Alle Druckfunktionen wurden komplett überarbeitet. Alle Optionen können jetzt in einem übersichtlichen Dialog ausgewählt werden. In der Druckvorschau können Sie jetzt zusätzlich festlegen, ob die Mengen- und Preiszeile über oder unter der Position gedruckt werden soll.

Noch schneller

Die Geschwindigkeit wurde optimiert. Durch eine neue Technik wird es möglich, dass zum Beispiel die Summenbildung oder der Import von Preisen in ein GAEB-LV bis zu 7 mal schneller wird. Gerade bei großen GAEB-LVs ist dies ein unschlagbarer Vorteil und bietet noch mehr Komfort für ihre tägliche Arbeit.

Textergänzungen in Excel

Textergänzungen (Bietertexte) können direkt in Excel erfasst und wieder in ein geöffnetes GAEB-LV importiert werden.

GAEB-Online 2016 Update

Update laden

GAEB-Online 2016 Kunden können Ihre Version über die Online-Updatefunktion jetzt kostenlos updaten. Dies gilt auch für Anwender von GAEB-Online 2016 USB oder Benutzer der Terminalserverversion GAEB-Online 2016 TS.

Ankündigung GAEB-Online 2016 – V5

In Kürze wird unsere Version GAEB-Online 2016 – V5 erscheinen. Diese Version wird für alle GAEB-Online 2016 Anwender kostenlos als Update zur Verfügung stehen.

GAEB-Online 2016 Update

Besser drucken

In der neuen Version GAEB-Online 2016 – V5 haben wir die Druckfunktionen komplett überarbeitet. So können alle Druckoptionen jetzt schnell und einfach in einem übersichtlichen Dialog ausgewählt werden. Für die Druckvorschau kann nun mit einer neuen Option die Mengen- und Preiszeile über oder unter der Position gedruckt werden.

Noch schneller

Darüber hinaus haben wir die Geschwindigkeit aller Berechnungsvorgänge in unserer Lösung optimiert. Durch eine neue Technik wird es möglich, dass zum Beispiel die Summenbildung oder der Import von Preisen in das GAEB-LV bis zu 7 mal schneller als in der Version GAEB-Online 2016 – V4 wird. Gerade bei großen GAEB-LVs ist dies ein unschlagbarer Vorteil und bietet noch mehr Komfort für unsere Anwender.

Update

Anwender von GAEB-Online 2016 können die V5 in Kürze über die Online-Updatefunktion kostenlos herunterladen. Dies gilt natürlich auch für Anwender von GAEB-Online 2016 USB oder Benutzer der Terminalserverversion GAEB-Online 2016 TS.

Anwender von älteren Versionen erhalten gerne auf Anfrage ein günstiges Upgradeangebot.

Preview GAEB-Online 2016 – Jeder wie er möchte…

Mit Hochdruck arbeiten wir an unserer neuen Version GAEB-Online 2016.

Wer das gute, alte Mausgrau der Windows-Programmoberflächen nicht mehr leiden mag, kann GAEB-Online 2016 auch mit einem anderen „Skin“ nutzen. Ein „Skin“ steht für „Oberfläche“ und bietet auf Mausklick schnell eine andere Programmoberfläche und Farbe für GAEB-Online 2016.

GAEB-Online-2016 Skin

So liefern wir mit der neuen Version GAEB-Online 2016 elf verschiedene Oberflächen von weis, über hellgrau, hellblau bis ganz dunkel aus. Auch die Oberfläche von GAEB-Online 2014 ist selbstverständlich immer noch enthalten. Damit sich die Anwender nicht umgewöhnen müssen, haben wir an den Symbolen und Icons des Programms GAEB-Online 2016 nichts geändert.

Sind „Skins“ für viele Leute eine reine Spielerei, so finden andere diese überaus praktisch, weil man je nach Typ und Alter mit bestimmten Farben am PC besser zurechtkommt.

Wie immer werden alle Kunden von GAEB-Online 2014 die neue Version GAEB-Online 2016 zu einem vergünstigten Preis erwerben können.

Kleiner Wermutstropfen: Die neue Version GAEB-Online 2016 wird nicht mehr unter Windows XP genutzt werden können.

Öffentliche Ausschreibungen

Für Baufirmen sind die öffentlichen Ausschreibungen besonders wichtig. Um ein eigenes Angebot abzugeben, ist allerdings eine Menge Papierarbeit nötig. Die Software GAEB-Online 2014 nutzt die eigene Office-Umgebung, um den Vorgang komplett zu digitalisieren und trotzdem komplett anwenderfreundlich abzuwickeln.

GAEB-Online 2014

Sämtliche GAEB-Ausschreibungen in GAEB-Austauschphasen 81 bis 86 lassen sich in dieser neuen Fassung GAEB-Online 2014 auch an Microsoft Excel® exportieren. Eins-zu-eins aus der GAEB-Datei übernimmt die Anwendung dabei die Positionsnummern, die Kurztexte, Mengen, Einheiten, den Einheitspreis und den Gesamtpreis in die Tabellenkalkulation. Der große Vorteil beim Excel-Export: An dieser Stelle lassen sich alle Preise frei editieren außerdem auch wiederum rückwärts in die GAEB-Ausschreibung importieren. Auch die Formatierung der einzelnen Arbeitsblätter steht dem Computer-Nutzer frei.

GAEB-Online 2014 ist ganz einfach zu bedienen und verfügt über eine moderne Oberfläche. Das Programm GAEB-Online 2014 läuft ab Windows XP oder höher und steht auch für Terminalserver zur Verfügung. Weitere Infos finden Sie im Internet direkt auf www.gaeb-online.de.

Nützlich für alle – der GAEB RTF-LV-Editor

Im Prinzip ist der RTF-LV-Editor eine kleine Textverarbeitung in GAEB-Online 2014 mit der das LV für einen Ausdruck umgestaltet werden kann. Hierbei können Sie Kopf- und Fußzeilen verändern, Seitenumbrüche einfügen, Tabellen einfügen oder ändern und natürlich die Schrift und den Seitenaufbau wie Ränder oder Seitenzahlen verändern.

Selbstverständlich können Sie auch Änderungen an den Positionstexten vornehmen, wobei dies dann immer nur den Ausdruck betrifft und die Texte der GAEB-Ausschreibung selbst nicht verändert werden. Und natürlich können Sie das Ergebnis aller Änderungen über den RTF-LV-Editor auch ausdrucken.

Wenn Sie lieber mit Ihrer eigenen Textverarbeitung arbeiten wollen, so ist auch dies kein Problem. Exportieren Sie einfach das GAEB-LV im Format der von Ihnen genutzten Textverarbeitung. Alle Formatierungen in der GAEB-Ausschreibungen sowie mögliche Skizzen oder Bilder werden im RTF-LV-Editor übernommen und können von dort aus auch nach MS-Word, OpenOffice oder jede andere Textverarbeitung oder in andere Formate übernommen werden.