Update

Update für GAEB-Online 2016 – Version 4.2.0.1

Wir haben heute die neue Version GAEB-Online 2016 V4.2.0.1 veröffentlicht. Das Update ist für alle Kunden, die eine Version GAEB-Online 2016 erworben haben, kostenlos.

GAEB-Online 2016 Update
Mit dieser Update-Version können jetzt Textergänzungen (Bietertexte) direkt in Excel erfasst und wieder in ein geöffnetes GAEB-LV importiert werden.

Danke und bis 2016…

Wir bedanken uns bei allen GAEB-Online 2014 Kunden, Twitter-Follower und GAEB-Online Blog-Lesern für ein erfolgreiches Jahr 2015 und wünschen Ihnen einen guten Start in das neue Jahr 2016.

GAEB-Online 2016
Ab morgen wird unsere neue Version GAEB-Online 2016 mit vielen neuen Funktionen zur Verfügung stehen. Seien Sie also gespannt…

Preview GAEB-Online 2016 – Jeder wie er möchte…

Mit Hochdruck arbeiten wir an unserer neuen Version GAEB-Online 2016.

Wer das gute, alte Mausgrau der Windows-Programmoberflächen nicht mehr leiden mag, kann GAEB-Online 2016 auch mit einem anderen „Skin“ nutzen. Ein „Skin“ steht für „Oberfläche“ und bietet auf Mausklick schnell eine andere Programmoberfläche und Farbe für GAEB-Online 2016.

GAEB-Online-2016 Skin

So liefern wir mit der neuen Version GAEB-Online 2016 elf verschiedene Oberflächen von weis, über hellgrau, hellblau bis ganz dunkel aus. Auch die Oberfläche von GAEB-Online 2014 ist selbstverständlich immer noch enthalten. Damit sich die Anwender nicht umgewöhnen müssen, haben wir an den Symbolen und Icons des Programms GAEB-Online 2016 nichts geändert.

Sind „Skins“ für viele Leute eine reine Spielerei, so finden andere diese überaus praktisch, weil man je nach Typ und Alter mit bestimmten Farben am PC besser zurechtkommt.

Wie immer werden alle Kunden von GAEB-Online 2014 die neue Version GAEB-Online 2016 zu einem vergünstigten Preis erwerben können.

Kleiner Wermutstropfen: Die neue Version GAEB-Online 2016 wird nicht mehr unter Windows XP genutzt werden können.

Öffentliche Ausschreibungen

Für Baufirmen sind die öffentlichen Ausschreibungen besonders wichtig. Um ein eigenes Angebot abzugeben, ist allerdings eine Menge Papierarbeit nötig. Die Software GAEB-Online 2014 nutzt die eigene Office-Umgebung, um den Vorgang komplett zu digitalisieren und trotzdem komplett anwenderfreundlich abzuwickeln.

GAEB-Online 2014

Sämtliche GAEB-Ausschreibungen in GAEB-Austauschphasen 81 bis 86 lassen sich in dieser neuen Fassung GAEB-Online 2014 auch an Microsoft Excel® exportieren. Eins-zu-eins aus der GAEB-Datei übernimmt die Anwendung dabei die Positionsnummern, die Kurztexte, Mengen, Einheiten, den Einheitspreis und den Gesamtpreis in die Tabellenkalkulation. Der große Vorteil beim Excel-Export: An dieser Stelle lassen sich alle Preise frei editieren außerdem auch wiederum rückwärts in die GAEB-Ausschreibung importieren. Auch die Formatierung der einzelnen Arbeitsblätter steht dem Computer-Nutzer frei.

GAEB-Online 2014 ist ganz einfach zu bedienen und verfügt über eine moderne Oberfläche. Das Programm GAEB-Online 2014 läuft ab Windows XP oder höher und steht auch für Terminalserver zur Verfügung. Weitere Infos finden Sie im Internet direkt auf www.gaeb-online.de.

Nützlich für alle – der GAEB RTF-LV-Editor

Im Prinzip ist der RTF-LV-Editor eine kleine Textverarbeitung in GAEB-Online 2014 mit der das LV für einen Ausdruck umgestaltet werden kann. Hierbei können Sie Kopf- und Fußzeilen verändern, Seitenumbrüche einfügen, Tabellen einfügen oder ändern und natürlich die Schrift und den Seitenaufbau wie Ränder oder Seitenzahlen verändern.

Selbstverständlich können Sie auch Änderungen an den Positionstexten vornehmen, wobei dies dann immer nur den Ausdruck betrifft und die Texte der GAEB-Ausschreibung selbst nicht verändert werden. Und natürlich können Sie das Ergebnis aller Änderungen über den RTF-LV-Editor auch ausdrucken.

Wenn Sie lieber mit Ihrer eigenen Textverarbeitung arbeiten wollen, so ist auch dies kein Problem. Exportieren Sie einfach das GAEB-LV im Format der von Ihnen genutzten Textverarbeitung. Alle Formatierungen in der GAEB-Ausschreibungen sowie mögliche Skizzen oder Bilder werden im RTF-LV-Editor übernommen und können von dort aus auch nach MS-Word, OpenOffice oder jede andere Textverarbeitung oder in andere Formate übernommen werden.

The Update is a Huge Benefit

Many manufacturers of construction products are only too familiar with this problem: A new bid call by the German Joint Committee for Electronics in Construction (GAEB) is imported into their own software solution and edited. The GAEB 2000 interface is the one to go with that ERP system. But now the manufacturer realizes that planners or architects rarely use this format at all.

GAEB DA84 speichern

Practice has shown: the company often receives data in the GAEB 90 or GAEB DA XML formats. It is then necessary to undergo the complicated process of converting these files manually into the GAEB 2000 format. That is annoying, expensive, and time-consuming.

But now there is a practical solution for this problem. With GAEB-Online 2014, the manufacturer can check all inbound GAEB files, convert them, if necessary, via a batch job into a GAEB 2000 file, and feed that file into their own software solution. This saves effort, time, and money.

With GAEB-Online, output formats such as GAEB 90, GAEB 2000, or the GAEB DA XML format in version 3.2 can be edited. The option of easy conversion of GAEB files is a real benefit. GAEB-Online 2014 can be easily used to complement any existing software solution. The update allows for fully automatic conversion of GAEB files via a command-line prompt.

With the Windows tool GAEB-Online 2014, GAEB bid calls can be edited and completed with ease. This affordable solution makes it possible to implement professional quotes without complications in one’s own work environment, such as Excel or OpenOffice. GAEB-Online 2014 allows its users to individually calculate a standard price using the spreadsheet features on a Windows computer, such as MS Excel or OpenOffice.

So what else does the update have to offer? What’s new is that it is now possible to import prices from the DA84 files of the formats GAEB 90, GAEB 2000, and GAEB DA XML into an open GAEB BOQ. This is a practical supplement to the already existing option to import prices from an Excel or OpenOffice spreadsheet.

Smaller manufacturers, too, can use a terminal server to manage their programmes and make them easily accessible to users. Depending on the technology used, employees can view and edit the data of a quote from any end device. With GAEB-Online 2014, operators can grant remote access to any number of users.

The new update reduces EDP efforts at the company: the programmes used are installed in a central place on the terminal server. There is no more need for the time-consuming setup of individual working stations.

The new version GAEB-Online 2014 also offers a special terminal server variant called GAEB-Online 2014 TS for Microsoft Windows Server 2008 R2 or Microsoft Windows Server 2012.

Preview GAEB-Online 2016 – Das Inhaltsverzeichnis

Mit Hochdruck arbeiten wir an unserer neuen Version GAEB-Online 2016.

Ein Highlight wird hierbei das Inhaltsverzeichnis sein, das automatisch für den Druck oder die Druckvorschau aktiviert werden kann.

Inhaltsverzeichnis in GAEB-Online 2016
Inhaltsverzeichnis in GAEB-Online 2016

Über das Inhaltsverzeichnis können Sie zusätzlich auch navigieren, d.h. schnell zu einem gewünschten Bereich in der Druckvorschau springen.

Wie immer werden alle Kunden von GAEB-Online 2014 die neue Version GAEB-Online 2016 zu einem vergünstigten Preis erwerben können.
Kleiner Wermutstropfen: Die neue Version GAEB-Online 2016 wird nicht mehr unter Windows XP genutzt werden können.

Preview GAEB-Online 2016 – Die LV-Statistik

Mit Hochdruck arbeiten wir an unserer neuen Version GAEB-Online 2016.

Ein Highlight wird hierbei die neue LV-Statistik sein. Beim Öffnen einer GAEB-Ausschreibung wird diese in Sekundenschnelle von GAEB-Online 2016 analysiert und die Positionsarten grafisch in der LV-Statistik angezeigt.

LV-Statistik in GAEB-Online 2016
LV-Statistik in GAEB-Online 2016

Dies ist gerade bei umfangreichen LVs ein wichtiger Vorteil um sich als Kalkulator einen ersten Überblick zu verschaffen. Hier wird sofort sichtbar wie hoch der Anteil möglicher Alternativen oder Bedarfspositionen ist, die dann ggfs. „taktisch“ kalkuliert werden können.

Wie immer werden alle Kunden von GAEB-Online 2014 die neue Version GAEB-Online 2016 zu einem vergünstigten Preis erwerben können.

Kleiner Wermutstropfen: Die neue Version GAEB-Online 2016 wird nicht mehr unter Windows XP genutzt werden können.

Baukalkulation mit LibreOffice

Der Datenaustausch mittels GAEB-Ausschreibungen ist unverzichtbarer Bestandteil im Handwerk. Doch wie ist das Procedre, wenn eine neue GAEB-Ausschreibung vorliegt und das Angebot direkt als D84 File erzeugt werden soll?

Mit dem Windows-Programm GAEB-Online 2014, das für die Branchen der Handwerker und Bauausführenden entwickelt wurde, ist jeder in der Lage GAEB-Dateien von Ihrem Architekten schnell und direkt z.B. mit dem neuen LibreOffice bearbeiten. Sie können damit Kalkulationen durchführen sowie eine Offerte auf Anhieb im elektronischen Angebotsformat DA84 wieder speichern.

Schon jetzt unterstützt GAEB-Online 2014 die neue GAEB DA XML in der Version 3.2. GAEB XML bedeutet für Sie, dass Sie auf dem neuesten Stand beim Austausch von Daten sind. Die Applikation GAEB-Online 2014 ist sehr leicht erlernbar und verfügt über eine moderne Oberfläche. Das Programm kann ab Windows XP oder höher genutzt werden und steht auch für Terminalserver zur Verfügung. Weitere Infos finden Sie im Web unter der Adresse www.gaeb-online.de.

Analyse von GAEB-Ausschreibungen?

Da leider bis jetzt keinesfalls alle Ersteller von Ausschreibungen im GAEB-Format mit modernen AVA Computerprogramm arbeiten, ist die Analyse von GAEB-Ausschreibungen vor der Bearbeitung ein ziemlich wichtiges Kriterium für ein gültiges Angebot. Sofort beim Öffnen einer GAEB-Angebotseinholung wird diese daher erstmal immer von GAEB-Online 2014 auf mögliche Fehler geprüft. Das Ergebnis der Überprüfung wird Ihnen in einem Fenster als Prüfbericht angezeigt. In diesem Zusammenhang ist GAEB-Online 2014 so entwickelt worden, dass auch teilweise fehlerhafte GAEB-Dateien, die zum Beispiel nicht den jeweilig gültigen GAEB-Regelungen entsprechen, geöffnet und bearbeitet werden können.

GAEB Check

 

 

 

 

Beim Export eines Angebotes im Format D84 wird erst einmal die ganze Ausschreibung auf Vollständigkeit, also auf fehlende Einheitspreise, fehlende Zuschläge oder fehlende Mengen (nur bei freien Mengen) überprüft. Haben Sie im Eifer des Gefechts vergessen bestimmte Preise für Ihr Angebot zu erfassen, so wird Ihnen dies in einem Hinweis beim Export angezeigt.