Die GAEB Lösung für Microsoft Office®

Der Datenaustausch mittels GAEB-Ausschreibungen spielt im Bauwesen eine wichtige Rolle. Was kann man tun, wenn eine neue GAEB-Ausschreibung vorliegt und schnell kalkuliert werden muss?

GAEB-Online 2018

Nutzen Sie das Windows-Programm GAEB-Online 2018, das für die Branchen der Handwerker und Bauausführenden entwickelt wurde, können Sie Ausschreibungen im GAEB-Format ganz einfach z.B. mit jeder gängigen Tabellenkalkulation bearbeiten. Sie können damit Angebotspreise erfassen und Ihr Angebot direkt als GAEB D84 wieder abgeben.

GAEB-Online 2018

GAEB Ausgabeformate

GAEB-Online 2018 verarbeitet die Ausgabeformate GAEB 90, GAEB 2000 und GAEB DA XML.Das Ergebnis ist eine Angebotsdatei zum Beispiel im Ausgabeformat GAEB DA84, wobei insgesamt die GAEB-Ausgaben von DA81 bis DA86 unterstützt werden. GAEB-Online 2018 basiert auf der von vielen Bausoftwarehäusern eingesetzten GAEB-Toolbox und bietet eine neue und moderne Oberfläche und viele nützliche Funktionen für die schnelle Bearbeitung von GAEB-Ausschreibungen.

GAEB-Online 2018 USB

Mit dem Produkt GAEB-Online 2018 USB gibt es darüber hinaus eine neue Lösung, die ohne Installation auf jedem Windows-Notebook genutzt werden kann. Hierbei ist das Programm komplett auf einem USB-Stick installiert und auf jedem Windows-Computer mit USB-Anschluss direkt betriebsbereit. Das Produkt GAEB-Online 2018 USB macht die Kalkulation von Angeboten im GAEB-Format damit unabhängig von einem bestimmten Arbeitsplatz und ermöglicht ein mobiles Arbeiten unterwegs, im Homeoffice oder auch beim Kunden.

GAEB in Word®

Das Angebot kann zusätzlich individuell an Microsoft Word übergeben und dort bearbeitet werden. Alternativ kann der Export auch mit einer anderen, gängigen Textverarbeitung unter Windows individuell bearbeitet werden. Das große Plus von GAEB-Online 2018 ist neben dem günstigen Preis auch die direkte Zusammenarbeit mit einem gängigen Office Paket.

GAEB in Excel®

In vielen Unternehmen erfolgt die Kalkulation der Angebotspreise recht häufig in einer universell nutzbaren Tabellenkalkulation wie zum Beispiel Microsoft Excel®. Diese Lösung ist flexibel und bietet dies den Unternehmen die Möglichkeit eigene Regeln für die Preisermittlung zu hinterlegen oder auf eigene Artikel- und Preislisten zugreifen zu können. Und auch hier bietet GAEB-Online 2018 entscheidende Vorteile. Mit nur einem Mausklick wird die GAEB-Ausschreibung aus GAEB-Online 2018 in zum Beispiel Excel® exportiert. Am Ende der Bearbeitung in Excel® werden die in der Excel-Tabelle gespeicherte Preise einfach wieder nach GAEB-Online 2018 importiert und hier in ein elektronisches Angebot konvertiert. Wenn Sie nicht mit Microsoft Office® arbeiten kann dies auch mit einer anderen Office-Lösung wie z.B. OpenOffice oder StarOffice erfolgen.

Alle GAEB-Ausschreibungen in GAEB-Austauschphasen 81 bis 86 lassen sich in der neuen Version von GAEB-Online 2018 auch an Microsoft Excel® exportieren. Direkt aus der GAEB-Ausschreibung übernimmt die Software dabei die Positionsnummern, die Kurztexte, Mengen, Einheiten, den Einheitspreis und den Gesamtpreis nach Excel. Der große Vorteil beim Excel-Export: Hier lassen sich alle Zahlen frei verändern und auch wieder zurück in die GAEB-Ausschreibung importieren. Auch die Formatierung der einzelnen Arbeitsblätter steht dem Benutzer frei.

Testen

Das Programm GAEB-Online 2018 ist ganz einfach zu bedienen und verfügt über eine moderne Oberfläche. Die Software wurde für Windows 7 oder höher entworfen und steht auch für Terminalserver zur Verfügung. Weitere Informationen finden Sie unter unter der Adresse http://www.gaeb-online.de.

 

Ausblick GAEB-Online 2018

Anfang Januar 2018 wollen wir die neue Version GAEB-Online 2018 ausliefern, die sich aktuell noch in der Entwicklungsphase befindet.

Der Schwerpunkt der neuen Version wird die Möglichkeit sein, Leistungsverzeichnisse aus Excel in ein GAEB Format umwandeln zu können.

Hierzu legen Sie in Excel einfach die definierten Spaltenkennungen fest und erfassen dort Ihr LV. Dieses können Sie dann mit einem Mausklick in GAEB-Online 2018 öffnen und direkt in ein GAEB-Format ihrer Wahl wandeln.

Was mit Excel geht, funktioniert wie immer bei uns natürlich auch mit OpenOffice oder LibreOffice und vermutlich dann auch mit CSV-Dateien!

Wie immer werden alle Kunden von GAEB-Online 2016 die neue Version GAEB-Online 2018 zu einem vergünstigten Preis erwerben können.

Seien Sie gespannt auf GAEB-Online 2018, wir halten Sie auf dem Laufenden…