Arbeiten Sie mit was Sie wollen…

Die enormen Vorteile einer guten Lösung erschließen sich beim Studium der besonderen Fähigkeiten von GAEB-Online 2014:

Die Software lässt sich unproblematisch mit jedem bekannte Office Paket verwenden, was eine enorme Flexibilität bedeutet. Das Windows-Programm empfiehlt sich insbesondere, weil die Ausschreibungsdaten direkt in das weit verbreitete Kalkulationsprogramm Excel übertragen werden können. So können die Bearbeiter wie gewohnt sämtliche Berechnungen durchführen, da alle Excel-Versionen ab 97 unterstützt werden. Ebenso gut lassen sich die Kalkulationen in OpenOffice® oder LibreOffice® erledigen, auch dieser Datentransfer ist möglich.

GAEB-Online 2014

Wollen Anwender die gesamte Kalkulation in einem der freien Office-Pakete erledigen, lässt sich über GAEB-Online 2014 eine entsprechende ods-Tabellendatei erzeugen. Im Gegenzug funktioniert der Import von Einheitspreisen oder deren Anteilen aus Excel oder anderen Tabellenprogrammen in Richtung GAEB-Online 2014 ebenso wie die gesamte Kalkulation und Ausgabe im DA84-Format.

Die neue Lösung GAEB-Online 2014 ist sehr leicht erlernbar und verfügt über eine moderne Oberfläche. Die Software kann auf 32- oder 64-BIT Windowssystemen genutzt werden und steht auch als Version für einen Terminalserver zur Verfügung. Weitere Informationen finden Sie unter direkt auf www.gaeb-online.de.