Excel-Preisanfragen

Kalkulatoren kennen das Problem: Um ein Angebot, für einen Bauherrn fertig zu stellen, müssen noch Preise bei einem Baustoffhändler angefragt werden. Selbstverständlich könnten Sie dort umständlich anrufen und nachfragen oder aufwändig das LV per Fax senden. Einfacher wäre es, Sie nutzen GAEB-Online 2016. Über den LV-Filter in GAEB-Online 2016 filtern Sie die anzufragenden Positionen in der Liste und exportieren diese per Mausklick nach Excel.

GAEB-Online 2016 Preisanfragen

Fehlen einzelne Preise im Angebot, etwa von einem Baustoffhändler, so lassen sich die entsprechenden LV-Positionen markieren und per Mausklick in eine neue Excel-Tabelle exportieren. Der Baustoffhändler trägt die Preise ein, schickt die Excel-Tabelle zurück, die dann wieder nach GAEB-Online 2016 importiert wird. Fertig. Die fehlenden Preise werden automatisch ergänzt und Ihr Angebot kann als DA84 erzeugt bzw. ausgedruckt werden.

GAEB-Online 2016 läuft nicht mehr unter Windows XP, aber unter Windows 7, 8.x und 10 (32 und 64 Bit). Das Programm kostet 95,20 Euro inkl. 19 % Mehrwertsteuer. Informationen finden Sie auch hier www.gaeb-online.de.