Nie mehr Stress mit der Urkalkulation

In kürzerer Zeit mehr Angebote inklusive Urkalkulation abgeben: Das Zusatzprogramm Excel-EFB für GAEB-Online 2021 füllt die Formblätter EFB 221 und EFB 223 für das öffentliche Auftragswesen mit wenigen Klicks aus. Und macht stressige Handarbeit und fehlerhafte Nachreichungen überflüssig.

Vor den Erfolg haben die Götter den Schweiß gesetzt. Und im öffentlichen Auftragswesen vor die Vergabe eines Auftrags EFB 221 und EFB 223, zwei Formblätter, mit denen Bieter dem Auftraggeber ihre Urkalkulation in standardisiertem Format vorlegen. Während EFB 221 mit Angaben zu Faktoren wie Mittellohn und Lohnnebenkosten für Transparenz in der Kostenzusammenstellung sorgt, listet EFB 223 alle geplanten Tätigkeiten auf – etwa das Betreiben der Wasserhaltung oder das Abtragen eines Oberbodens. Damit Auftragnehmer eventuelle Preisabsprachen oder unauskömmliche Angebote auf einen Blick erkennen, müssen Bieter diese Formblätter oft zusammen mit dem Angebot im Format D84 abgeben. Bei jeder öffentlichen Ausschreibung.

Ausfüllen der Formblätter für die Urkalkulation verlangt viel Handarbeit

Das Problem: Die Formblätter erfreuen sich bei Bietern keiner großen Beliebtheit. Warum? Weil das Ausfüllen viel Handarbeit erfordert. Ein Aufwand, der besonders bei gut gefüllten Auftragsbüchern und begrenzten Personalressourcen ärgerlich ist. Und Nachreichen, sobald der Stress nachgelassen hat? Entpuppt sich oft als Eigentor, da Rückwärtsrechnungen noch aufwendiger sind und auch nicht immer eindeutig zu den Einheitspreisen des Angebots passen. Die Folge ist dann schlimmstenfalls der Ausschluss des Angebots. Damit Bieter konforme Angebote einreichen können und trotzdem nicht zu viel Zeit verlieren, haben wir ein neues Zusatzprogramm für unsere Software GAEB-Online 2021 auf den Markt gebracht: Excel EFB-Kalkulation – eine Software, welche die Erstellung der Formblätter EFB 221 und EFB 223 zusammen mit GAEB-Online 2021 automatisiert.

Den Produktflyer für das Zusatzprogramm Excel-EFB für GAEB-Online 2021 finden Sie unter diesem Link.

Preise für Neukunden

Sie können Excel-EFB für GAEB-Online 2021 für nur 95,20 EURO inkl. 19% Mehrwertsteuer über unsere Website bestellen. Um das Excel-EFB für GAEB-Online 2021 nutzen zu können, müssen Sie GAEB-Online 2021 oder GAEB-Online 2021 USB erworben haben!

Systemvoraussetzungen

  • Windows 7, Windows 8.x, Windows 10
  • GAEB-Online 2021
  • Microsoft Excel® ab Excel® 2013 oder besser höher.

www.gaeb-online.de #GAEB #Bausoftware #Handwerk