Die Lösung für Microsoft Office

Eine individuelle Lösung für Microsoft Office®: Der Datenaustausch mit Hilfe von GAEB-Ausschreibungen ist unverzichtbarer Bestandteil im Handwerk.

Wie kann man einfach vorgehen, wenn ein GAEB-LV per eMail eingeht und das Angebot direkt als D84 Datei erzeugt werden soll?

Mit dem Software-Tool GAEB-Online 2016, das für die Branchen der Handwerker und Bauausführenden erstellt wurde, können Sie Ausschreibungen im GAEB-Format schnell und direkt z.B. mit jeder gängigen Tabellenkalkulation nutzen. Sie können damit Kalkulationen durchführen oder eine Offerte mir nichts, dir nichts als DA84-Datei abermals erzeugen.

GAEB-Online 2016 verarbeitet die GAEB-Formate GAEB 90, GAEB 2000 und GAEB DA XML in der Version 3.2. Das Ergebnis ist eine Angebotsdatei zum Beispiel im Ausgabeformat GAEB DA84, wobei insgesamt die GAEB-Ausgaben von DA81 bis DA86 unterstützt werden. GAEB-Online 2016 basiert auf der von vielen Softwareherstellern genutzen GAEB-Toolbox und bietet eine neue und moderne Oberfläche und viele nützliche Funktionen für die schnelle Verarbeitung von GAEB-Leistungsverzeichnissen.

Mit dem Produkt GAEB-Online 2016 USB gibt es darüber hinaus auch eine neue Lösung, die ohne Installation auf einem PC betrieben werden kann. Dabei ist die Software vollständig auf einem USB-Stick aufgespielt und auf jedem Windows-Computer mit USB-Verbindung direkt verfügbar. Das Programm GAEB-Online 2016 USB macht die Kalkulation von Leistungsverzeichnissen im GAEB-Format damit autark von einem bestimmten Arbeitsplatz und erlaubt ein mobiles Arbeiten auf Reisen, am Heimarbeitsplatz oder auch beim Kunden.

Die neue Lösung GAEB-Online 2016 ist intuitiv zu bedienen und verfügt über eine moderne Oberfläche. Die Software läuft ab Windows 7 oder höher und steht als Version für einen Terminalserver zur Verfügung. Weitere Informationen finden Sie auf der Web-Seite direkt auf www.gaeb-online.de.