GAEB als DA84

GAEB-Online hilft Baufirmen dabei, an öffentlichen Ausschreibungen teilzunehmen und ein Angebot ganz komfortabel am Rechner zu erstellen – und zwar in der eigenen Office-Umgebung. Die neue Version GAEB-Online 2016 bringt viele Neuerungen mit, darunter Filterfunktionen, bedingte Formatierungen und ein Aufteilen der Leistungsverzeichnisse für die Auspreisung durch die Nachunternehmer.

GAEB-Online 2016

In GAEB-Online entsteht ein eigenes Angebot, das passend zu einer Ausschreibung die verschiedenen Posten mit den dazugehörenden Preisen listet. Die Preise lassen sich manuell erfassen oder aus einer bereits vorhandenen Tabellenkalkulation übernehmen. GAEB-Online speichert die Angebote als DA84-Datei, unterstützt aber auch Ausgabeformate wie GAEB 90, GAEB 2000 oder GAEB DA XML 3.2.